Marcello-Fest / Impressionen

Das Marcello-Fest liegt einige Stunden hinter uns, wir lecken unsere Wunden und kommen langsam wieder zu Kräften. Physisch und psychisch sind wir ausgelaugt, und auch wenn dies pathetisch as fuck klingt, dann war das für uns doch ein ganz besonderer Abend, der uns überwältigt hat. Wir können nicht mehr machen, als uns milliardenfach bei Hannes und Tobi für die gemeinsame Zeit zu bedanken und uns auf ihre neue Band zu freuen (wir haben ein paar erste Takte gehört, das wird ein Hit. Versprochen!).

Danke für die Einladung an Marcello, an alle Helfer_innen, die einen so wunderbaren Abend möglich gemacht haben. Danke an alle Besucher_innen, die sich die Zeit genommen haben, unserem Konzert beizuwohnen. Danke an die großartigen Bands, mit denen wir gespielt haben.

Richard stand das letzte mal vor der Bühne und hat ein paar Bilder geknipst, das nächste mal wird er schon mit Janina und uns selbst auf der Bühne stehen. Hier könnt ihr euch ein paar Fotos ansehen:

g4_3

g4_4

g4_5

g4_6

g4_9

g4_11

g4_12

g4_13

Hinterlasse eine Antwort